Historie

2016

Eine Woche nach dem 50-jährigen Firmenjubiläum findet, bei herrlichem Wetter, am 09.04.2016 ein gemeinsames Fest mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern auf dem neu gestalteten Firmengelände statt. Zu diesem Anlass kommen neben den Gründern, Theo und Maria Küster, auch viele ehemalige Mitarbeiter in die Uellendahler Straße 164 und machen den Tag zu einem tollen Ereignis.

2011

Unser Mitarbeiter Herr Nichts feiert sein 40-Jähriges Firmenjubiläum, er steht damit stellvertretend für die viele langjährigen Mitarbeiter bei der Firma Küster. Von Anfang an wird viel Wert auf eine gute Ausbildung junger Menschen gelegt. Bis heute haben über 100 Frauen und Männer die Ausbildung bei TKM abgeschlossen. Viele von ihnen sind bis zum heutigen Zeitpunkt als qualifizierte und motivierte Mitarbeiter im Betrieb tätig.

2006

Neben dem 40-jährigen Jubiläum bei Theo Küster, feiert auch der Wuppertaler Zoo sein 125-Jähriges Bestehen. Eine gemeinsame Jubiläumsfeier wurde im Rahmen der Pinguinale gefeiert.

1996

Klaudia und Joachim Ullrich übernehmen die Firma. Bewährte Erfolgsfaktoren wie Ausbildung von jungen motivierten Menschen, die langjährige Kundenbeziehung und die Mitarbeitermotivation werden durch neue Impulse der Geschäftsleitung ausgebaut.

1991

Das 25-jährige Betriebsjubiläum wird zusammen mit Mitarbeitern und Kunden gefeiert. Unser langjähriger Mitarbeiter Hans Probst bringt zu diesem Anlass den ersten Kalender von Theo Küster Malerbetrieb heraus.

1976

Klaudia Küster beginnt ihre Ausbildung und absolviert die Gesellenprüfung im Jahre 1978 als Innungsbeste. In der Folge wird Klaudia gemeinsam mit Joachim Ullrich in Stuttgart den Studiengang Farben und Chemie studieren, mit der beide weiteres Know-how für die späteren Aufgaben erlernen.

1968

Umzug zum Betriebs- und Bürogebäude an der Uellendahlerstraße 164. Aus dem Malerbetrieb wird ein Dienstleistungsunternehmen, welches auch Raumkonzepte entwickelt und bei deren Umsetzung dem Kunden zur Seite steht. Bodenbeläge, Tapeten, Gardinen, Wohnspezialitäten und auch Beschattungsanlagen gehören zum Leistungsspektrum.

1966

Theo Küster gründet nach vielen Jahren als Geschäftsführer in einem großen Malerbetrieb seine eigene Firma und führt diese gemeinsam mit seiner Frau Maria. Was mit dem Lackieren von einigen Türen in der heimischen Garage beginnt, entwickelt sich innerhalb des ersten Jahres zu einem Betrieb mit über 20 Mitarbeitern.

Comments are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen